Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 1. Februar 2017

 

Die Seiten sind für eine Bildschirmauflösung von 1024 x 768 Punkten optimiert und wurden mit Mozilla Firefox 51 sowie mit Internet Explorer 11/ Edge und Google Chrome 56 verifiziert. Zur vollständigen Funktionalität dieser Webpräsenz sind Javascript sowie der Adobe Flashplayer erforderlich.

Schnelleinstieg:

zu den Reisen Dieses Kapitel umfasst beschreibt alle 56 Radreisen im Detail mit Karten und Bildern.
zur Statistik Hier gibt es Reise- und Routenübersichten sowie weitere statistische Betrachtungen.

Radreisen - Diese faszinierende Art des Reisens begeistert mich seit über 30 Jahren. Auf dieser Website präsentiere ich meine privaten Radreisen durch die meisten Länder Europas teilweise darüber hinaus. Mit dieser Webpräsenz wird keine kommerzielle Absicht verfolgt, sie dient vielmehr der Inspiration Gleichgesinnter.

Meine letzten Reisen

Durch Transdanubien und die Vojvodina

Herbst 2016

Durch Transdanubien und die Vojvodina

Von Wien aus fahren wir nach Ungarn. Höhepunkt hier ist das pittoreske Pecs. In Kroatien besuchen wir Osijek und Vukovar und begleiten dann die Donau nach Serbien. Über Novi Sad erreichen wir schließlich unser Ziel in Belgrad.

Entlang der Saar und durch den Schwarzwald

Sommer 2016

Entlang der Saar und durch den Schwarzwald

Die Saar und der südliche Schwarzwald prägen diese kurze Reise. Verbunden werden diese Regionen durch den Rhein-Marne Kanal, der mich durch die Vogesen führt. Abschließend geht es entlang von Aare und Limmat bis nach Zürich.

Irland und Schottland

Sommer 2016

Irland und Schottland

Wir starten in Dublin und fahren zunächst nach Nordirland. Mit der Fähre setzen wir nach Schottland über, hier besuchen wir Glasgow und Edinburgh. An der englischen Ostküste erreichen wir schließlich den Fährhafen Newcastle.

Entlang der Loire: Von der Bretagne ins Beaujolais

Frühjahr 2016

Entlang der Loire: Von der Bretagne ins Beaujolais

Meine Tour an der Loire beginnt in Nantes. Das anschließende Gebiet der schönsten Loireschlösser versinkt in Regenmassen. Am Loire-Seitenkanal fahre ich dann bis nach Roanne und danach über die Berge zu meinem Ziel in Lyon.

rolfs-radreisen

Willkommen bei Rolfs Radreisen

[Intro] [Home]
 
English