/> /> />

Das Schloss von Sigmaringen thront auf einem Felsen über der Donau

Wien - Krems - Grein - Brandstatt - Passau - Reibersdorf - Regensburg - Ingolstadt - Lauingen - Obermarchtal - Mühlheim - Titisee - Lörrach - Basel

Nachdem ich auf meinen Radreisen vielfach mit der Donau in Berührung gekommen bin, steht nun der 'Klassiker' in Österreich und Deutschland auf dem Programm.
Ich starte in Wien und befahre den Donauradweg durch Österreich flussaufwärts. Hier gefallen besonders die zwischen Krems und Melk gelegene Wachau, die tief eingeschnittene Donauschlinge in Oberösterreich und generell die perfekten Radwege am Fluss. In Bayern passiere ich viele hübsche Städte, angefangen mit Passau und Straubing. Nach einem Abstecher zur Walhalla erreiche ich Regensburg. Zu den Höhepunkten der Reise gehört die Schifffahrt durch den Donaudurchbruch von Kelheim bis Weltenburg, nur so kommt man durch diese Schlucht. Über Ingolstadt, Donauwörth, Dillingen und Günzburg geht es weiter nach Ulm, hier beginnt Baden-Württemberg. Hinter Sigmaringen mit seiner beeindruckenden Burg fahre ich durch das reizvolle Obere Donautal, dem 'Schwäbischen Grand Canyon' in der Schwäbischen Alb. In Donaueschingen ist nach knapp 1000 Kilometern Schluss mit Donau, jetzt fahre ich durch den Hochschwarzwald. Über Bräunlingen und Titisee erklimme ich den Feldberg und rolle schließlich am Fluss Wiese nach Basel hinab.


Reisepartner
Reisepartner
niemand
Richtung
Richtung Westen
Längste Etappe
Passau Deutschland – Reibersdorf Deutschland 112,8 km
Sehenswertes
Wien - Wachau - Melk - Linz - Grein - Donauschlinge Oberösterreich - Passau - Straubing - Walhalla - Regensburg - Donaudurchbruch Weltenburg - Ingolstadt - Neuburg - Donauwörth - Dillingen - Günzburg - Ulm - Sigmaringen - Oberes Donautal - Mühlheim - Donaueschingen - Hochschwarzwald - Titisee - Feldberg - Wiesental - Basel

Klick auf Etappenpunkt: Zentriert Etappenpunkt
Rechtsklick auf Etappenpunkt: Zoomt rein
Klick auf Track: Zeigt die Etappe und das Höhenprofil
Mausrad: Zoomt rein/raus
— Der Track steht auf Anfrage zur Verfügung —

Der Donaudurchdruch 'Weltenburger Enge' zu den Fotos